Ohrakupunktur

Ich arbeite nach der französischen Methode nach Paul Nogier.
Der französische Arzt Paul Nogier verband in den 50ziger Jahren altes chinesisches Wissen mit überlieferten nahöstlichen und afrikanischen Erfahrungen der Ohrreflexbehandlung. Er integrierte schulmedizinische Erkenntnisse, z.B. über das Hormonsystem in das Reflexsystem des Ohres, systematisierte das ganze Wissen und entwickelte eine neue Topographie der Ohrreflexpunkte. Diese neue Entwicklung der Ohrreflextherapie wird nach Paul Nogier auch “Auriculo- Therapie” genannt.
Der gesamte Körper ist über das Ohr beeinflussbar. Das Skelett, die Muskulatur, die Organe und das Nervensystem finden sich in Form von Akupunkturpunkten am Ohr wieder. Die Ohrakupunktur ist eine schnelle und gezielte Therapie, da die Fehlfunktionen des Körpers auf direktem Weg durch das Gehirn reguliert werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.